Sommerferienkurse



Sommerferienkurse „Kunst aus dem Papierkorb„
Klingt komisch? Ist aber ein tolles kostenloses Sommerferienangebot der Jugendkunstschule. Du glaubst gar nicht was du alles aus den Fundstücken deines Papierkorbes zaubern kannst und wozu es dich inspirieren wird.
Zusammen mit der Poesiepädagogin Helma Hörath werden zuerst die Papierreste von allen Seiten gut betrachtet, um sie dann zu einem Bild zusammenzulegen und auf eine Pappe zu kleben. Aus dieser Collage entspringen die Inspirationen zu einem Gedicht, einer Kurzgeschichte oder einem Märchen. Vielleicht entstehen auch dreidimensionale Szenenbilder, beispielsweise mit Verpackungsmaterial aus Karton. Dazu würde eine kleine Theaterszene gut passen. Alle entstandenen Texte werden aufgeschrieben. Zum Abschluss präsentiert ihr euch am Ende des Kurses eure entstandenen Kunstwerke gegenseitig in einer kleinen Ausstellung.
Alles was du brauchst ist der Inhalt deines Papierkorbes, den du einfach zum ersten Tag mitbringst und eine medizinische Maske*.
Teilnahme ab 12 Jahren (maximal fünf Teilnehmende pro Gruppe)
Wenn das Wetter es zulässt, kann auch im nahen Mattausch-Park oder auf dem Hof des Bürgerhauses kreativ gearbeitet werden.
Anmeldung:

Jugendkunstschule Teltow
03328/4781249 | j.boecker@teltow.de*Bitte beachten: Für die Durchführung des Kurses sind die Regelungen der aktuell gültigen Eindämmungsverordnung maßgebend und können bis zum Beginn des Kurses variieren (z.B. Testpflicht). Genaue Bestimmungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.


Kurs 1: 29.06. bis 02.07.2021 von 10 bis 13 Uhr
(Anmeldung bis 25.06.21)
Kurs 2: 27.07. bis 30.07.2021 von 10 bis 13 Uhr
(Anmeldung bis 23.07.21)Veranstaltungsort: Neues Rathaus, Stubenrauchsaal, Marktplatz 1-3, 14513 Teltow